Rauchverbot - Hausverbot für Politiker

one
In Memmingen erteilt das Treff aufgrund des geplanten Rauchverbots in Gaststätten den folgenden Politikern Hausverbot:

  • Ministerpräsident Dr. Edmund Steuber, CSU
  • Bayerischer Staatsminister Dr. Werner Schnappauf, CSU
  • "Möchtegern-CSU-Vorsitzender" Horst Seehofer, CSU



(Anzeige im City-Magazin, zur Originalgrösse anklicken)

Geile Aktion, wie ich finde. D
Mia
Zitat:
Original von one am 02. Mai 2007, 16:44 Uhr
Geile Aktion, wie ich finde. D


Jo, find ich auch rock
Hoff da schliessen sich noch recht viele an!
Das Hausverbot für den Stoiber, Schnappauf und den Seehofer find ich besonders gut.

Wir müssen leider draussen bleiben !

loool

@Mistaker
Das ist übrigens die Internet Kneipe, in der wir zusammen waren prost
Satans Putzfrau
Feine Sache, das. naughty

In letzter Zeit häufen sich die Versuche, die privaten Lebensgewohnheiten der Menschen per Gesetz zu untergraben.

Bleibt nur zu hoffen, dass sich noch mehr Kneipen / Rauchergaststätten wehren!

Ich habe nicht wirklich ein Problem, da nicht zu rauchen wo es unangebracht ist - beispielsweise in Krankenhäusern, Kitas usw.
Aber in der Kneipe oder in Clubs, da gehört das Kippchen nun mal dazu...
Hassi
Nette Aktion, ich fänds aber noch besser, wenn man nicht diese typischen Anhäufungen von Mehrfachausrufezeichen ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! dort finden würde. Gelesen wird es auch mit jeweils einem Ausrufezeichen. Mich nerven diesen Ausrufezeichenfetischisten, die glauben mit Leet-speek, CAPTAIN CAPS oder Ausrufezeichen (in diesem Fall) etwas hervorzuheben.

Trotzdem, gute Sache das.
muetze
one
Ja, das ist mir auch gleich ins Auge gestochen. Wie ging das?

Zitat:
Mehrfache Satzzeichen sind ein klares Indiz für einen kranken Geist!


D
Hassi
Zitat:
Original von one am 03. Mai 2007, 13:39 Uhr
Ja, das ist mir auch gleich ins Auge gestochen. Wie ging das?

Zitat:
Mehrfache Satzzeichen sind ein klares Indiz für einen kranken Geist!


D


DAS habe ich irgendwo schonmal gelesen laughbounce sarcastic
Satans Putzfrau
Zitat:
Mehrfache Satzzeichen sind ein klares Indiz f??r einen kranken Geist!


Gute Güte, und dabei bin ich doch bekennende multiple Satzzeichensetzerin! !

Mist, doch Malkavianerblut... *hüstel*
Perl
Bin mal eine rauchen triniti
Noone
Ca. 140.000 Menschen werden jährlich vom Nikotin hingerafft...ca. 70.000 saufen sich zu Tode...ich gehe jetzt auch eine paffen... cold curtian
one
Mia
Jetzt wird das Rauchverbot, in Bayern ab Januar, wohl noch schärfer. Die CSU möchte es ohne Ausnahme durchsetzten. Also auch in geschlossenen Raucherräumen, sowie in Bierzelten darf dann nicht mehr geraucht werden.


Link

Ich finds sowas von unverschämt.... rocket

Geht's hier überhaupt um Nichtraucherschutz? In getrennten Räumen wird diese Spezies wohl kaum belästigt. vogelzeig

Auf jedenfall heisst das, dass wir ab Januar am Wochenende, nicht mehr weggehen können.

Wo ich nicht rauchen darf, fühl ich mich nicht wohl!
Das Bier schmeckt mir ohne Rauch auch nicht.

motzi
one
Wenn man schaut, aufgrund welcher Diskussion das nun beschlossen werden soll, kann man sich nur an den Kopf fassen:

Zitat:
Hans Gerhard Stockinger hatte einen Antrag gestellt, wonach Wirten von Gaststätten mit nur einem Gastraum die Entscheidung über ein Rauchverbot künftig selbst überlassen werden sollte.


Das eigentliche Verbot bedeutet ja schon das Aus für kleine Gastätten, die einfach nicht die Möglichkeit haben, einen Raucherraum einzurichten. Nun trifft es auch die grösseren. Vielleicht braucht der Staat ja auch keine Steuern mehr. Von Gaststätten wird jedenfalls nichts mehr zu holen sein, wenn es keine mehr gibt.

Nachbarn von grösseren Gaststätten sollten sich auch schon freuen, wenn Nachts mal eben 20 bis 50 Leute lautstark vor der Tür stehen um mal eben eine zu rauchen (und natürlich auch was trinken). Im Sommer stelle ich mir das mehr als lustig vor. Keiner in der Kneipe, nachts sind die Strassen endlich mal wieder voll. Volksfest ole! D
Mia
Hab heut gehört, dass sogar der Hotel und Gaststättenverband, das Gesetz begrüsst, wegen dem fairen Wettbewerb. vogelzeig

Bisher gehen anscheinend nur die Wiesenwirte auf die Barrikaden.

brucelee
Hassi
Da können wir fast froh sein, dass wir daheim noch rauchen dürfen bzw. im Auto. In den USA soll jetzt in einer mittleren Grossstadt (ich glaube es war im Staat Ohio) das Rauchen auch in den eigenen 4 Wänden verboten werden. Wenn ich mich recht entsinne, sind die Strafen bei Zuwiderhandlung, sollte es beschlossen werden, recht drakonisch.

Was das Rauchen im PKW betrifft, so schrieb ich einst an Abgeordnete der grossen Bundestagsparteien und zwar hier:

http://www.inbegriff.de/?p=74

Worauf ich wenig später dieses bekam:

http://www.inbegriff.de/?p=77

mail2

EDITH: Hab das aus den USA gefunden. War Kalifornien / Belmont cap
http://www.welt.de/vermischtes/article12..._Wohnungen.html
Mia
Zitat:
Original von Hassi am 26. Oktober 2007, 09:03 Uhr
Da können wir fast froh sein, dass wir daheim noch rauchen dürfen bzw. im Auto. In den USA soll jetzt in einer mittleren Grossstadt (ich glaube es war im Staat Ohio) das Rauchen auch in den eigenen 4 Wänden verboten werden.


Wenns bei uns mal so weit ist, kann man sich als Raucher eigentlich nur noch erschiessen. rr
BlackDevil
Zitat:
das Rauchen auch in den eigenen 4 W?¤nden verboten werden


ich frage mich nur wie man dies kontrollieren will.

mit der neuen bundeswebcam, welche ich im haus installieren muss?

oder darf ich keine rolläden mehr montieren damit man durchs fenster sehen kann?
one
Steht in dem verlinkten Artikel.

Wenn sich Nachbarn beschweren und man dennoch weiter in seiner Wohnung raucht, setzt es das Bussgeld. ;)
BlackDevil
naja, da könnte man ja leicht vorbeugen (eben mit rolladen oder ähnlichem).

die sehen mich beim vögeln ja auch nicht;)

allerdings würde ich es höchst ätzend finden mich verstecken zu müssen, für etwas was mir der staat in den 70ern und 80ern ja beigebracht hat;)
Mia
Nun ist es sicher.
Heute stimmte der Landtag, für das bundesweit härteste "Nichtraucherschutzgesetz", oder eher für das Raucherschikanegesetz.

Link

rocket rocket rocket
gamerphil
ist doch gut D

also in restaurants ists vollkommen richig.. in kneipen und bei so festen wie iwelche kirmes oder die wiesen mit bierzelt etc ists übertrieben.. da juckts eh keinen mehr nach 4-5Bier ;)