dau.cc
  Startseite Registrieren Kalender Mitglieder Suche FAQ Arcade Bilder Portal  

dau.cc » Meckerecke » Bin ich doof! » Dinge, die man lernt wenn man einen Husky hat » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Dinge, die man lernt wenn man einen Husky hat
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

one one ist männlich
Dauministrator


images/avatars/avatar-1107.jpg

Dabei seit: 21.09.2005

Post ID: 253930
icon12 Dinge, die man lernt wenn man einen Husky hat 17.07.2016 09:34 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

  1. Dein Blick ist 5 Meter vor mir, denn alles was in die Schnauze passt wird gefressen. Dazu gehören kleinere Hunde und Kinder.
  2. Ich kann fliegen! Wenn eine Krähe vor mir weg fliegt, dann werde ich versuchen hinterher zu fliegen.
  3. Ich verstehe was Du sagst, aber es ist mir verdammt nochmal scheiss egal.
  4. Wenn ich raus will, dann merkst Du das. Ich kneife oder kratze Dich.
  5. Ich kacke in der Innenstadt mitten auf den Marktplatz. Das ist normal und so zu akzeptieren.
  6. Ich liege immer da, wo Du gerade lang gehen willst. Akzeptiere das so, denn ich werde mich nicht bewegen.
  7. Menschen muss man anspringen und mit ihnen spielen. Sie bemerken mich sonst nicht.
  8. Ich gehe weder auf das Sofa noch in das Schlafzimmer, aber ich würde gerne.
  9. Alles was im Papierkorb liegt, gehört mir.
  10. Mäuse muss man ausbuddeln und fressen.
  11. Weder eine Strasse noch ein Auto stellt eine Gefahr dar.
  12. Frauchen lasse ich in Ruhe, Herrchen darf ich ärgern wie ich gerade Lust habe.
  13. Wenn ich unschuldig gucke, dann habe ich auch nichts angestellt.
  14. Wenn doch, dann war das keine Absicht.
  15. Durch den Hausflur rennen und alle Fussmatten wild verteilen ist etwas ganz normales.
  16. Mir ist nicht klar, wie kräftig ich bin, darum kann es weh tun. Interessiert mich aber nicht.
  17. Stöckchen finde ich klasse. Aber nicht lange. Wenn ich ihn liegen lasse, dann lass auch Du ihn liegen!
  18. ICH HABE KEINE BLAUEN AUGEN!
  19. Ja, ich bin ein Husky.
  20. Wenn ich raus will, dann will ich mein Geschirr nicht.
  21. Die Leine kann ich selbst nehmen. Dafür brauche ich Dich nicht.
  22. Ich akzeptiere, dass ich nach Dir das Haus verlasse, aber draussen gehe ich vorweg.
  23. Sollte mich jemand überholen, dann gibt es Probleme.
  24. Man kann mit jedem anderen Hund spielen. Egal ob gross oder klein, lieb oder agressiv, der wird mich schon verstehen und Angst habe ich sowieso nicht. Vor niemandem.
  25. Steiff-Teddies in Bärenform und 2m Höhe machen mir verdammte scheiss Angst.
  26. Schilder sind egal.


xena xena ist weiblich
Jungspund


images/avatars/avatar-1105.jpg

Dabei seit: 04.04.2015

Post ID: 253944
18.07.2016 13:02 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

bigzwink ja könnte fast meiner sein der da schreibt


gruss xena
Hassi
hassi


images/avatars/avatar-886.jpg

Dabei seit: 04.01.2007

Post ID: 253945
18.07.2016 13:39 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Deine 26 Punkte plus weitere können wir ohne weiteres für meinen Labrador übernehmen.

Dateianhang:
jpg enzo.jpg (289,11 KB, 201 mal heruntergeladen)
kelly kelly ist weiblich
Königin Arschloch


images/avatars/avatar-1070.jpg

Dabei seit: 31.08.2010

Post ID: 253946
18.07.2016 13:56 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

mir gefällt die Pflanze im Käfig. D
Hassi
hassi


images/avatars/avatar-886.jpg

Dabei seit: 04.01.2007

Post ID: 253948
18.07.2016 14:14 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Hochsicherheitspflanzenghetto gegen vierbeinige Allesfresser. uglyaua
kelly kelly ist weiblich
Königin Arschloch


images/avatars/avatar-1070.jpg

Dabei seit: 31.08.2010

Post ID: 253950
18.07.2016 14:39 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Ich hatte immer Bedenken wegen des Weihnachtsbaumes... aber bei meinem ersten ist alles gut gegangen. Mal sehen, wie es mit Benni wird. ;)
[hunter bob] [hunter bob] ist männlich
Blödefragesteller


images/avatars/avatar-865.png

Dabei seit: 24.11.2008

Post ID: 253952
18.07.2016 14:48 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Ich habe nicht vor euren Baum kaputt zu machen vibrate
kelly kelly ist weiblich
Königin Arschloch


images/avatars/avatar-1070.jpg

Dabei seit: 31.08.2010

Post ID: 253953
18.07.2016 15:35 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

huch wir haben unseren Hund nach hunter benannt?
Wo bleibt das Patengeschenk? ;)
gamerphil gamerphil ist männlich
Uni-Banause


images/avatars/avatar-1035.png

Dabei seit: 31.05.2007

Post ID: 253954
18.07.2016 16:57 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Vor allem weil hunter bisher auch noch nichts gegen Anpinkeln gesagt hat. Zu Weihnachten besser nicht einladen. D

Unser Hund, besser gesagt der meiner Eltern, ist gestern um 19:30 beim Gassi gehen abgehauen nach der Runde im See und war dann nicht mehr gesehen. Gegen 23 Uhr wurde die Suche dann eingestellt, weil stockdunkel.
Kein so schönes Gefühl, vor allem weil ich von hier ja erst recht nichts ausrichten konnte und alles nur übers Handy mitbekommen habe.

Naja um 1:15 Uhr hat Mutter einen Nachbarshund bellen hören und ist mal gucken gegangen. Kam das dusselige Vieh doch seelenruhig die Straße entlang gelaufen... Jadghunde...
Heute muss sie wohl ziemlich KO sein. Geschieht ihr recht.

kelly kelly ist weiblich
Königin Arschloch


images/avatars/avatar-1070.jpg

Dabei seit: 31.08.2010

Post ID: 253955
18.07.2016 17:27 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Horror pur. Ich habe meinen mal einen ganzen Tag gesucht. ( ich bin immer noch überzeugt, dass mein Exschwiegervater das Tor aufgemacht hat). Gefunden habe ich ihn in der Nähe meines Ladens, das war unsere Fahrradstrecke. Das möchte ich auch nicht nochmal mitmachen.
fritzthec@t fritzthec@t ist männlich
brotlos


images/avatars/avatar-993.jpg

Dabei seit: 29.12.2008

Post ID: 253956
18.07.2016 18:10 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

...und unserer sass nach seinem letzten "Ausflug" brav vor dem Bäcker, wo er wartet, wenn ich Semmeln kaufe... - Gewohnheitstier... thumb


"42 - but: I think the problem, to be quite honest with you, is that you've never actually known what the question is"
onesworld
Querulant

images/avatars/avatar-1082.jpg

Dabei seit: 09.10.2008

Post ID: 253958
18.07.2016 23:38 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Die eingesperrte Pflanze! loll
xena xena ist weiblich
Jungspund


images/avatars/avatar-1105.jpg

Dabei seit: 04.04.2015

Post ID: 253963
19.07.2016 14:32 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

was ihr da schreibt...

Dateianhang:
jpg lee.jpg (196 KB, 134 mal heruntergeladen)



gruss xena
fritzthec@t fritzthec@t ist männlich
brotlos


images/avatars/avatar-993.jpg

Dabei seit: 29.12.2008

Post ID: 253965
19.07.2016 18:02 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

bewacht der Hund den Pool? givefive


"42 - but: I think the problem, to be quite honest with you, is that you've never actually known what the question is"
xena xena ist weiblich
Jungspund


images/avatars/avatar-1105.jpg

Dabei seit: 04.04.2015

Post ID: 253968
20.07.2016 11:02 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

könnte sein....


gruss xena
kelly kelly ist weiblich
Königin Arschloch


images/avatars/avatar-1070.jpg

Dabei seit: 31.08.2010

Post ID: 254261
29.08.2016 18:14 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

grad bei fb entdeckt und für würdig gefunden es hier zu posten. D

Rassebeschreibung Husky!
Der Husky liegt immer und überall maximal im Weg und kann dabei deutlich mehr Raum einnehmen, als ihm größenmäßig zusteht.

Er kann bei Bedarf immense Mengen Haar verlieren (auch direkt nach dem Bürsten).

Der Husky beachtet Fremde draußen nicht - außer man verlässt sich darauf, dass er Fremde nicht beachtet.

Er hat eine immense Begabung dafür, den Augenblick zu finden, in dem man seinen Menschen maximal blamieren kann.

Die Pfoten sind rundlich, kräftig und kompakt und können große Dreckabdrücke auf heller Kleidung und frisch geputztem Boden hinterlassen.

Huskys schätzen Ansprache und unsere volle Aufmerksamkeit. Darum stupsen sie einen besonders gern mit der Nase an den Arm, wenn man in der Hand eine volle Kaffeetasse hat.

Den Husky gibt es in mehreren Farbschlägen: . Wenn sie richtig dreckig sind, kann man die Farbschläge allerdings kaum auseinander halten.

Alle Huskys bekommen nie genug Futter. Außerdem beherrschen sie die Kunst, mit nur einem Liter Wasser im Napf die gesamte Napfumgebung zentimeterhoch unter Wasser zu setzen.

Ein auf einem tausende von Hektar großem Feld herumtobender Husky wird mit größter Akkuratesse in den Knien seines Besitzers bremsen und versuchen, ihn so auf dem Boden der Tatsachen zu halten.

Huskys wissen aufgrund ihrer überragenden Intelligenz praktisch alles besser als ihre Menschen und können daher selbst am besten entscheiden, wann es Sinn macht zu gehorchen.

Huskywelpen finden immer einen Weg unter die Füße ihrer Leute.

Huskys haben einen ausgeprägten Sinn für Humor. Leider. Der Glaube, dass Huskys mit zunehmendem Alter vernünftiger werden, ist falsch.

Huskys können vorsichtig spielen. Sie ziehen es aber vor, das nicht zu tun.

Der Husky folgt seinem Alphatier bedingungslos überallhin - es sei denn, irgendjemand anderes isst gerade Kuchen oder etwas anderes Leckeres und geht in die andere Richtung.

Der Husky verfügt über "will to please", leidet aber unter temporärer Taubheit, wenn es um die Ausführung von in seinen Augen sinnlosen Befehlen geht. Ansonsten hört der Husky über größte Distanzen, über mehrere Zimmer und Stockwerke hinweg, wenn z.B. die Tür zur Vorratskammer geöffnet wird, wo seine Leckerlis lagern oder die Keksbox geöffnet wird.

Der Husky verfügt über eine perfekt arbeitende innere Uhr - an Tagen, an denen seine Menschen ausschlafen können, wird ab halb sechs permanent der Schlafplatz gewechselt, laut geseufzt, Pfoten geleckt und mit der Rute der Teppich geklopft.

An Tagen, wo sein Chef mal früher raus muss, wird so lange auf dem Schlafplatz gepennt, bis sein Mensch fertig angezogen an der Tür steht.

Ein eleganter, klitschnasser Husky zieht es grundsätzlich vor, sich an den Beinen seines Menschen zu trocknen.

Huskys haben eine ganz, ganz andere Vorstellung von "wohlriechend" als ihre Menschen.

Huskys können durch hohes juchzendes Jaulen ihrer Begeisterung Ausdruck verleihen: es gibt unter ihnen recht viele Exemplare, die in ihrer Freude über menschliche und tierische Bekannte zu Sangeskünstlern werden! - Für Uneingeweihte klingt dieses Freudengejohle allerdings eher, als hätten Sie Ihrem Hund massive Schmerzen zugefügt. Vorsicht also vor dem Tierschutzverein!

Huskys haben ein praktisch selbstreinigendes Fell. Diese Tatsache ermächtigt sie im gleichen Zuge dazu, täglich, bei jeder Witterung, in den dreckigsten und schlammigsten Tümpeln, Pfützen, Bächen und Seen zu baden. Die Selbstreinigende Funktion erweitert sich jedoch nicht auf die unmittelbare Umgebung eines Huskys .

Und genau deswegen lieben wir sie...unsere Grobmotoriker!
fritzthec@t fritzthec@t ist männlich
brotlos


images/avatars/avatar-993.jpg

Dabei seit: 29.12.2008

Post ID: 254263
29.08.2016 20:01 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

na denn - geniesst es !


"42 - but: I think the problem, to be quite honest with you, is that you've never actually known what the question is"
one one ist männlich
Dauministrator


images/avatars/avatar-1107.jpg

Dabei seit: 21.09.2005

Post ID: 254406
Themenstarter Thema begonnen von one
24.09.2016 20:05 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

...die Küche mal wieder aufräumen, denn ich bin mir keiner Schuld bewusst und liege nur hier rum. D

kelly kelly ist weiblich
Königin Arschloch


images/avatars/avatar-1070.jpg

Dabei seit: 31.08.2010

Post ID: 254456
02.10.2016 22:17 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]



können Eure Hunde auch mit den Augen rollen? lautlach
one one ist männlich
Dauministrator


images/avatars/avatar-1107.jpg

Dabei seit: 21.09.2005

Post ID: 254583
Themenstarter Thema begonnen von one
28.10.2016 22:25 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Ich schaue einfach weg, dann ist nichts passiert. ermm3

Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
dau.cc » Meckerecke » Bin ich doof! » Dinge, die man lernt wenn man einen Husky hat

Archiv | Team | Suchen | Hilfe | Impressum