dau.cc
  Startseite Registrieren Kalender Mitglieder Suche FAQ Arcade Bilder Blog Portal  

dau.cc » Rechenmaschinen » Computermist » chromecast » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen chromecast
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

fritzthec@t fritzthec@t ist männlich
brotlos


images/avatars/avatar-993.jpg

Dabei seit: 29.12.2008

Post ID: 242782
chromecast 08.04.2014 19:24 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

viele haben ihn, manche nützen ihn...
chromecast
35 €uronen für ein Spielzeug?
mich würde interessieren, wer das Teil für was benutzt...
Ideen, Apps, Meinungen.... alles darf hier rein... daisy


"42 - but: I think the problem, to be quite honest with you, is that you've never actually known what the question is"
[hunter bob] [hunter bob] ist männlich
Blödefragesteller


images/avatars/avatar-865.png

Dabei seit: 24.11.2008

Post ID: 242787
09.04.2014 10:56 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Ich nutz es nicht und habe es auch nicht vor! .avi oder .mkv pack ich auf einen USB-Stick und schiebe diesen in den Fernseher. Youtube-Videos kann ich bei Bedarf direkt von meinem Smartphone auf den TV streamen. Und über meinem Bluray-Player kann ich auch auf mein NAS und die Netzwerk-Infrastruktur zu Hause zugreifen...
kennyMccormick
Am Arsch die Waldfee


images/avatars/avatar-1083.jpg

Dabei seit: 16.06.2009

Post ID: 242790
09.04.2014 11:19 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Verstehe ich es richtig, dass das Teil ein HDMI Stick ist, auf den ein paar Apps gespeichert werden und diese dann am Fernseher Videos und Musik abspielen?


Du + Ich + Magarine = best Threesome for ever!
weuta weuta ist männlich
Stammuser


images/avatars/avatar-1089.jpg

Dabei seit: 09.01.2012

Post ID: 242793
09.04.2014 15:06 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

ich hab mir das "Spielzeug" mal geordert. Grad weil mich so Spielsachen interessieren :)

Der Chromecast ist ein HDMI Stick der auch noch per WLAN verbunden wird. Dein Smartphone findet dann in der App (ist natürlich noch in "Entwicklung" und werden noch mehr Apps) den Stick und gibt das Bild auf dem TV wieder.

Bei meinem LG ist das SmartTV so dermaßen nervig und langsam das es ankotzt. Mit dem Chromecast geht alles richtig "flott". Youtube am Handy auf, Video anklicken und dann auf "Chromecast" wiedergeben lassen. Und schon springt der TV auf den HDMI von Chromecast und los gehts. Es sollen bald immer mehr Apps unterstützen.
Folgende App bzw. Store gibt es um die "Cast-Apps" zu durchstöbern:

https://play.google.com/store/apps/details?id=goko.gcs

Ist ganz interessant, und wenn dann bald mal mehr unterstützt wird, wirds glaub ich auch ne geniale Sache. :)
kennyMccormick
Am Arsch die Waldfee


images/avatars/avatar-1083.jpg

Dabei seit: 16.06.2009

Post ID: 242794
09.04.2014 15:32 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Für jemanden der eine Konsole im Haus hat ist das nichts. D
Ich hab eine xbox hier und das Teil kann eigentlich auch alles, was der Stick kann (sogar noch mehr). ^^
Würde ich jetzt auch noch ein Smartphone haben, könnte man es über Smartglass ebenfalls als Fernbedienung nutzen.
So ähnlich müsste es auch mit einer Play Station sein.


Du + Ich + Magarine = best Threesome for ever!
fritzthec@t fritzthec@t ist männlich
brotlos


images/avatars/avatar-993.jpg

Dabei seit: 29.12.2008

Post ID: 242842
Themenstarter Thema begonnen von fritzthec@t
12.04.2014 14:28 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

hmmm.... die Konsole nutze ich eh nur zum Streamen... nein

dann ginge das mit chromecast mit weitaus weniger Aufwand/Material ... --> das schafft Platz!


"42 - but: I think the problem, to be quite honest with you, is that you've never actually known what the question is"
one one ist männlich
Dauministrator


images/avatars/avatar-1107.jpg

Dabei seit: 21.09.2005

Post ID: 242852
12.04.2014 14:46 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Verstehe ich alles nicht. Wir haben am TV einfach ein Netbook angeschlossen und Streaming erledigt sich damit. Warum auch sollte ich meinen Handyakku damit belasten, etwas anzuschauen, was ich eh im Netz sehen kann?

Im Zweifelsfall kommt halt noch ne externe Platte an den Fernseher (für Dinge, die man recht selten anschaut) und der Lack ist gegessen. Wobei man das ja auch über seinen Router erledigen kann.
fritzthec@t fritzthec@t ist männlich
brotlos


images/avatars/avatar-993.jpg

Dabei seit: 29.12.2008

Post ID: 242854
Themenstarter Thema begonnen von fritzthec@t
12.04.2014 15:13 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

klar...die XBox greift ja wie der chromecast nur auf Deine im Netz vorhandenen Daten zurück...
wenn sie auf dem NAS liegen muss man halt mit den Netzwerkeinstellungen etwas frickeln, wenn das ein Netbook machen soll... aber ich geb Dir Recht... gehen tut das auch D


"42 - but: I think the problem, to be quite honest with you, is that you've never actually known what the question is"
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
dau.cc » Rechenmaschinen » Computermist » chromecast

Archiv | Team | Suchen | Hilfe | Impressum