dau.cc
  Startseite Registrieren Kalender Mitglieder Suche FAQ Arcade Portal  

dau.cc » Rechenmaschinen » Handys, Smartphones, Tablets » Frage zu Bluetooth Update » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Frage zu Bluetooth Update
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

MinkMank MinkMank ist männlich
Parallelweltbewohner


images/avatars/avatar-758.jpg

Dabei seit: 07.12.2008

Post ID: 256502
Frage zu Bluetooth Update 18.09.2017 21:33 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Gleich vorweg: Ich bin keinesfalls ein Handy-oder Android Experte. Handy läuft, Grundbegriffe sitzen, aber dran rumfummeln, rooten u.ä.- habe ich kein Interesse und sehe keine Notwendigkeit.

Nun zur Frage:

Aktuell geistert durch die Medien ein Hinweis auf eine "übelst gefährliche" Bluetooth-Sicherheitslücke mit der Empfehlung zu updaten bzw. Bluetooth auszuschalten.

Ich bin mir bewusst, dass es mit hoher Wahrscheinlichkeit keinen gibt, der sich für den Inhalt meines Handys interessiert.

Allerdings frage ich mich dennoch, wie macht man denn überhaupt ein solches Bluetooth-Update?
Wie geht ihr mit dieser Sicherheitslücke um? Tut ihr da was, oder ignoriert ihr das?


Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt ?

one one ist männlich
Dauministrator


images/avatars/avatar-1104.jpg

Dabei seit: 21.09.2005

Post ID: 256503
18.09.2017 23:17 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Sofern Dein Smartphone überhaupt noch Updates bekommt, wirst Du es automatisch bekommen.

Ich gehe mit der Lücke BlueBorne gar nicht um, da ich Bluetooth nur aktiviere, wenn ich es auch brauche und in dem Fall ist in 10m Umkreis niemand, der mir schaden wird oder könnte.
MinkMank MinkMank ist männlich
Parallelweltbewohner


images/avatars/avatar-758.jpg

Dabei seit: 07.12.2008

Post ID: 256504
Themenstarter Thema begonnen von MinkMank
18.09.2017 23:40 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Nach neueren Meldungen von Lenovo werde ich wohl zu denen gehören, die in naher Zukunft ein Update auf Android 8.0 erhalten soll.

Ich habe Bluetooth fast ständig aktiviert, da ich sehr oft berufsbedingt eine Freisprecheinrichtung nutzen muss.

Ab und an auch mal Spotify mit einem Bluetoothlautsprecher, im engeren Familienkreis.

Aber der Hinweis auf den 10m Radius ist natürlich hilfreich, denn kann ich genauso gut kontrollieren.


Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt ?

one one ist männlich
Dauministrator


images/avatars/avatar-1104.jpg

Dabei seit: 21.09.2005

Post ID: 256505
19.09.2017 00:00 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Es gibt im PlayStore ein Tool mit dem man testen kann, ob man überhaupt betroffen ist. Ob man sich darauf verlassen kann, weiss ich allerdings nicht, die Meinungen gehen da auseinander.

https://play.google.com/store/apps/detai...tor&hl=de&gl=de
MinkMank MinkMank ist männlich
Parallelweltbewohner


images/avatars/avatar-758.jpg

Dabei seit: 07.12.2008

Post ID: 256506
Themenstarter Thema begonnen von MinkMank
19.09.2017 00:43 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

Immerhin kommt das Tool von der Firma, die die Sicherheitslücke entdeckt hat.

BlueBorn Scanner -Test Chip


Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt ?

Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
dau.cc » Rechenmaschinen » Handys, Smartphones, Tablets » Frage zu Bluetooth Update

Archiv | Team | Suchen | Hilfe | Impressum