dau.cc
  Startseite Registrieren Kalender Mitglieder Suche FAQ Arcade Portal  

dau.cc » Rechenmaschinen » Computermist » Win 10 neu aufsetzen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Win 10 neu aufsetzen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

fritzthec@t fritzthec@t ist männlich
brotlos


images/avatars/avatar-993.jpg

Dabei seit: 29.12.2008

Post ID: 256904
Win 10 neu aufsetzen 16.12.2017 18:55 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

scheisse:

Laptop zerschossen... findet keine Boot Device mehr --- und Neuaufsetz¨en geht nicht, weil "No bootable device" - wie bekomme ich die denn wieder "bootable"?...

(früher hat man mal kurz format: c gemacht.... das funzt aber nicht mehr...

sad2

fritz


"42 - but: I think the problem, to be quite honest with you, is that you've never actually known what the question is"
one one ist männlich
Dauministrator


images/avatars/avatar-1104.jpg

Dabei seit: 21.09.2005

Post ID: 256905
16.12.2017 19:26 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

AHCI im BIOS aktivieren, fertig.
fritzthec@t fritzthec@t ist männlich
brotlos


images/avatars/avatar-993.jpg

Dabei seit: 29.12.2008

Post ID: 256908
Themenstarter Thema begonnen von fritzthec@t
16.12.2017 21:34 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

is activated - hilft nix
angeldevil


"42 - but: I think the problem, to be quite honest with you, is that you've never actually known what the question is"
weuta weuta ist männlich
Stammuser


images/avatars/avatar-1089.jpg

Dabei seit: 09.01.2012

Post ID: 256909
17.12.2017 14:46 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

im Bios steht die Festplatte noch drin bzw. wird noch erkannt? Wenn nein, kaputt :(

AHCI ist sowieso empfehlenswert, bei SSDs sogar Pflicht.
Ansonsten wirst nicht um eine komplette Neuinstallation vorbei kommen.
Geht bei Win10 mittlerweile aber recht einfach.
Von MS das MediaCreation Tool laden und entweder einen USB Stick (min. 8GB) oder eine *.iso mit der Installation erstellen lassen. Die *.iso muss noch gebrannt werden (z.b. mit BurnAware Free, Imgburn), der USB Stick kann direkt genutzt werden.

Dann davon booten und installieren. Fertig.
fritzthec@t fritzthec@t ist männlich
brotlos


images/avatars/avatar-993.jpg

Dabei seit: 29.12.2008

Post ID: 256910
Themenstarter Thema begonnen von fritzthec@t
17.12.2017 15:50 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]

HDD wird erkannt - kann auf USB wechseln - startet aber nie via USB.... - diverse Tools (YUMI,rufus und das Media creation center) habe nix gebracht...
angry

Edith: AHCI macht zumindest nen nächsten Schritt - dürfte da installieren - Setup wird auch gestartet - darf auch das Win OS auswählen

hilft aber nix - da ist nur eine HD mit "nicht zugewiesener Speierplatz" ... und dat geht nicht...


Edith sagt: Laptop entsorgt- hilft jemandem noch die SN vom Win10?


"42 - but: I think the problem, to be quite honest with you, is that you've never actually known what the question is"
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
dau.cc » Rechenmaschinen » Computermist » Win 10 neu aufsetzen

Archiv | Team | Suchen | Hilfe | Impressum