dau.cc
  Startseite Registrieren Kalender Mitglieder Suche FAQ Arcade Bilder Blog Portal  

dau.cc » News » News und Skurriles aus der Welt » Recklinghausen wird Abbruchhaus an Glasfaser anschließen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Recklinghausen wird Abbruchhaus an Glasfaser anschließen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

one one ist männlich
Dauministrator


images/avatars/avatar-1107.jpg

Dabei seit: 21.09.2005

Post ID: 259054
icon14 Recklinghausen wird Abbruchhaus an Glasfaser anschließen 29.02.2020 10:46 [OPTIONEN] [TOP] [DOWN]



Ein unbewohntes Haus in Waltrop im Besitz der Bundesanstalt für Immobilien, kein Verkauf und keine Vermietung geplant, eigentlich bereit für den Abriss.

Ist dem Ruhrgebiet egal, denn das Haus wird nun an das Glasfasernetz angeschlossen und mit FTTH versorgt. Sven Ahrens (Projektleiter Breibandausbau im Kreis Recklinghausen) sagt, solche Fehler würden passieren und nachträglich sei da nichts mehr dran zu ändern.

Jodokus Niermann, Anwohner und Gastronomiebetreiber wird hingegen nicht angeschlossen, da sein momentaner Anschluß nicht unter 30 Mbit/s und damit nicht langsam genug ist. Diese 30 Mbit/s-Grenze hat man gesetzt um zu entscheiden, wer an das schnelle Internet angeschlossen wird und wer nicht.

via 24vest

Persönliche Anmerkung: vogelzeig



Für diesen Thread beim Autor bedanken

Bisher haben sich 2 Benutzer bedankt (Hein Bloed, weuta).
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
dau.cc » News » News und Skurriles aus der Welt » Recklinghausen wird Abbruchhaus an Glasfaser anschließen

Archiv | Team | Suchen | Hilfe | Impressum